Hallanzeiger - Online Anzeiger für Halle Saale Sonntag, 17.02.2019
Startseite Archiv • Kontakt



Charme & Chic

Hallescher Schlüsseldienst GmbH

monsator Hausgeräte Halle Gmbh

Der kleinste Beitrag in Sachsen-Anhalt. AOK-Versicherte haben's besser

Aktuelles
Lokalnachrichten    
Polizeimeldungen    
Aus dem Rathaus    
Sachsen-Anhalt Info    
Verbrauchertipps    
Vermischtes    
Anzeigenmarkt
Branchen von A-Z    
Tiervermittlung    
Freizeit
Kino, Theater & mehr    
Was? Wann? Wo?    
Essen & Trinken    
Infothek
Bücherbord    
Links für Hallenser    
Leserbriefe    
Service
Notrufnummern    
Tiernotdienst    
Apothekennotdienst    
Behördenwegweiser    
Sperrmüllentsorgung    
Postleitzahlen    
Wir über uns
Kontakt    
Werbung    
Bannerwerbung    
Datenschutz    
Impressum    
Sie befinden sich hier: KULTUR »MUSEEN » HAENDELHAUS

Stiftung Händel-Haus Halle

Große Nikolaistraße 5 | 06108 Halle (Saale) | Fon: (0345) 500900

Geburtshaus Georg Friedrich Händels und Musikmuseum der Stadt Halle (Saale)

Ausstellungen - Konzerte
Ausstellung historischer Musikinstrumente

Öffnungszeiten

April bis Oktober: Di bis So 10.00 bis 18.00 Uhr
November bis März:Di bis So 10.00 bis 17.00 Uhr

Händel-Haus-Bibliothek sucht Buchpaten

Die Bibliothek der Stiftung Händel-Haus in Halle sucht Paten, die die Restaurierung von historischen Notendrucken des 18. und 19. Jahrhunderts unterstützen. Das Engagement von Buchpaten half in den vergangenen Jahren, zahlreiche Bände der Bibliothek der Stiftung Händel-Haus zu restaurieren.

Bei Übernahme einer Buchpatenschaft erhalten die Paten eine Urkunde. Eine Spendenquittung wird ausgestellt.

Interessenten können sich unter Telefon: (0345) 500 90 253 oder E-Mail: bibliothek@haendelhaus.de melden.

Ständige Ausstellungen

Händel-Ausstellung
10 Ausstellungsräume des Museums informieren über Leben, Werk und Zeit G. F. Händels und dessen Rezeption.
Ausstellung zur regionalen Musikgeschichte
Das zweite Obergeschoß des Händel-Hauses beherbergt eine Dauerausstellung, die in acht Räumen einen Überblick über die Musikgeschichte der Stadt Halle gibt, von den frühesten Zeugnissen aus dem 12. Jahrhundert bis in die Gegenwart.
Ausstellung historischer Musikinstrumente
Etwa 700 historische Musikinstrumente gehören zu den Sammlungen des Händel-Hauses. Ein repräsentativer Teil davon ist in einer ständigen Ausstellung in einem neuen für diesen Zweck in unmittelbarer Nachbarschaft des Geburtshauses Händels errichteten Gebäude ausgestellt.

Veranstaltungen vom 01. März bis 17. April 2019

MÄRZ 2019

Sonntag, 3. Marz 2019, 15.00 Uhr I Ausstellung Historische Musikinstrumente
Anspiel der Johann-Gottlieb-Mauer-Orgel von 1770
Konzertreihe: Authentischer Klang

Studierende der Evangelischen Hochschule fur Kirchenmusik Halle | In Kooperation mit der Evangelischen Hochschule fur Kirchenmusik Halle
Teilnehmerzahl begrenzt
Dienstag, 05. Marz 2019, 14.00 Uhr Ĥ Kammermusiksaal
Faszination und Zauber des Orchesterklanges
Hector Berlioz (1803 . 1869) . Magier der romantischen Instrumentierung
Vortragsreihe: Seniorenkolleg
Dr. habil. Karin Zauft, Halle
Unkostenbeitrag: 2,50
Mittwoch, 06. Marz 2019, 15.00 Uhr I Museumskasse
Schallspiele . Ein museumspadagogisches Angebot
Fur Kinder ab 6 Jahre

Samstag, 09. Marz 2019, 18.00 Uhr I Kammermusiksaal
Podium Junger Talente
Schuler musizieren
Veranstalter: Konservatorium .Georg Friedrich Handelg
Tickets: an der Abendkasse

Sonntag, 10. März 2019, 11.00 Uhr I Kammermusiksaal
Kammermusik mit Musikern der Staatskapelle Halle
Werke von F. Mendelssohn Batholdy und S. Coleridge-Taylor
Theodor Toschev und Bettina Freytag (Violine), Michael Clauß (Viola), Christian Hunger (Violoncello), Anja Starke (Klarinette)
Veranstalter: Staatskapelle Halle
Mittwoch, 13. März 2019, 15.00 Uhr I Museumskasse
Schallspiele – Ein museumspädagogisches Angebot
Für Kinder ab 6 Jahre

Samstag, 16. März 2019, 18.00 Uhr, Händel-Haus, Kammermusiksaal
Musik im Händel-Haus
Tierisch Barock – ein frühlingshafter Streifzug durch die Tierwelt

Werke von S. Howard, Th. Morlay, M. Uccellini, G. B. Buanamente, G. F. Händel
Nel Dolce

Mittwoch, 20. März 2019, 15.00 Uhr I Museumskasse
Schallspiele – Ein museumspädagogisches Angebot
Für Kinder ab 6 Jahre

Mittwoch, 20. März 2019, 19.30 Uhr I Wilhelm-Friedemann-Bach-Haus I Salon „Robert Franz“
Frauen im Umfeld Wilhelm Friedemann Bachs
Vortragsreihe: Musik hinterfragt
Maria Hübner (Markkleeberg)
Eintritt frei

Donnerstag, 21. Marz 2019, 14.00 Uhr Ĥ Kammermusiksaal
Faszination und Zauber des Orchesterklanges
Hector Berlioz (1803 . 1869) . Magier der romantischen Instrumentierung
Vortragsreihe: Seniorenkolleg
Dr. habil. Karin Zauft, Halle

Sonntag, 24. März 2019, 11.00 Uhr, Händel-Haus, Bohlenstube
Focus Bohlenstube
Ziemlich beste Freunde: Händel – Bach – Telemann
Musikalisches Tafelkonfekt

Mittwoch, 27. März 2019, 15.00 Uhr I Museumskasse
Schallspiele – Ein museumspädagogisches Angebot
Für Kinder ab 6 Jahre
Mittwoch, 27. März 2019, 19.30 Uhr I Kammermusiksaal
Musikalische Reise durch Europa
Werke von H. Purcell, J. Pla, H. Albicastro, H. I. F. Biber u. a.
Konzertreihe: Händels Schätze – Musik im Dialog
Ensemble Halle Barock

Das besondere Exponat: Reiseklavier, Österreich um 1820 (Inventarnummer: MS-9), Gesprächspartner: Karl Altenburg (Stiftung Händel-Haus) • Veranstalter: Händelfestspielorchester Halle in Kooperation mit der Stiftung Händel-Haus

APRIL 2019

Dienstag, 2. April 2019, 14.00 Uhr Ĥ Kammermusiksaal
Ein Mädchen oder Weibchenc
Die gewitzten und verfuhrerischen Frauen, die neben den grosen Tragodinnen auf der Opernbuhne agieren

Vortragsreihe: Seniorenkolleg
Dr. habil. Karin Zauft, Halle
Mittwoch, 3. April 2019, 15.00 Uhr I Museumskasse
Schallspiele – Ein museumspädagogisches Angebot
Für Kinder ab 6 Jahre

Samstag, 6. April 2019, 18.00 Uhr I Kammermusiksaal
Podium Junger Talente
Schüler musizieren
Veranstalter: Konservatorium „Georg Friedrich Händel“
Tickets: an der Abendkasse

Sonntag, 7. April 2019, 15.00 Uhr I Ausstellung Historische Musikinstrumente
Anspiel der Johann-Gottlieb-Mauer-Orgel von 1770
Konzertreihe: Authentischer Klang

Studierende der Evangelischen Hochschule für Kirchenmusik Halle | In Kooperation mit der Evangelischen Hochschule für Kirchenmusik Halle
Teilnehmerzahl begrenzt

Mittwoch, 10. April 2019, 15.00 Uhr I Museumskasse
Schallspiele – Ein museumspädagogisches Angebot
Für Kinder ab 6 Jahre
Samstag, 13. April 2019, 19.00 Uhr I Kammermusiksaal
Be-Flügelt
Ein Klavierabend zweier Komponisten mit Poesie und Anekdoten

Andreas Güstel und Julian Eilenberger (Klavier)
Veranstalter: Andreas Güstel & Julian Eilenberger
Tickets an der Abendkasse
Mittwoch, 17. April 2019, 15.00 Uhr I Museumskasse
Schallspiele – Ein museumspädagogisches Angebot
Für Kinder ab 6 Jahre

Mittwoch, 17. April 2019, 19.30 Uhr, Wilhelm-Friedemann-Bach-Haus, Salon „Robert Franz“
Musik hinterfragt
Carl Loewe, Musiker im Spannungsfeld zwischen Improvisation und Komposition
Vortragsreihe: Musik hinterfragt
Prof. Ulrich Messthaler (Basel)
Im Rahmen der Carl-Loewe-Festtage in Kooperation mit der Carl-Loewe-Gesellschaft e. V.
Eintritt frei

 

 

Internet: www.haendelhaus.de

Alle Angaben sind ohne Gewähr!

 

Seite bereitgestellt in 0.007s - © 2001 - 2019 wag