Hallanzeiger - Online Anzeiger für Halle Saale Donnerstag, 22.02.2018
Startseite Archiv • Kontaktformular

Salon am Stadtbad

Charme & Chic

Hallescher Schlüsseldienst GmbH

monsator Hausgeräte Halle Gmbh

Der kleinste Beitrag in Sachsen-Anhalt. AOK-Versicherte haben's besser

Aktuelles
Lokalnachrichten    
Polizeimeldungen    
Aus dem Rathaus    
Sachsen-Anhalt Info    
Verbrauchertipps    
Vermischtes    
Anzeigenmarkt
Kleinanzeigenmarkt    
Branchen von A-Z    
Tiervermittlung    
Freizeit
Kino, Theater & mehr    
Was? Wann? Wo?    
Essen & Trinken    
Infothek
Bücherbord    
Links für Hallenser    
Hobbytipps    
Leserbriefe    
Service
Notrufnummern    
Tiernotdienst    
Apothekennotdienst    
Behördenwegweiser    
Schadstoffmobiltour    
Sperrmüllentsorgung    
Postleitzahlen    
Wir über uns
Kontakt    
Werbung    
Bannerwerbung    
Datenschutz    
Impressum    
Sie befinden sich hier: KULTUR »THEATER » OPERNHAUS HALLE

 

Oper Halle

THEATER, OPER UND ORCHESTER GmbH HALLE
Universitätsring 24 | 06108 Halle (Saale)
Straßenbahnlinien: 1, 2, 5, 6, 10; ab 20.00 : 95, 94
Haltestelle: Juliot-Curie-Platz
Kartentelefon: +49(0)345- 5110-777

Spielpläne für die Monate:

FEBRUAR 2018 MÄRZ 2018 APRIL 2018
01. 09.00-12.00
Über die sieben Weltmeere!
Thalia Fasching 2018
Ein interaktives Spiel im Theater // Eine Produktion des Thalia Theaters


20.00-22.00 | Operncafé
Thesen zur Gegenwart #3
Flächenbrand oder Rauch ohne Feuer? - Rechte Hetze im Internet. Mit Arne Vogelgesang // Diskursreihe in Kooperation mit dem CCT Leipzig und Radio Corax

01. - 01. 14.15 | Einführung im Operncafé
15.00-16.30
María de Buenos Aires
Tango-Oper von Astor Piazzolla
Libretto von Horacio Ferrer
02. 09.30-12.30
Über die sieben Weltmeere!
Thalia Fasching 2018
Ein interaktives Spiel im Theater // Eine Produktion des Thalia Theaters

19.30-21.00 | URAUFFÜHRUNG
Werther oder ich werde geliebt,
also bin ich.

Ballett von Ralf Rossa // Zu romantischer und zeitgenössischer Musik //
Mit der Staatskapelle Halle

02. 18.45 | Einführung im Operncafé
19.30
Die Dreigroschenoper
von Bertolt Brecht und Kurt Weill Mehrspartenproduktion
Anschließend Nachgespräch im Operncafé
02. -
03. 17.00-18.00 | Foyer-Galerie
Ausstellungseröffnung des Halleschen Kunstvereins e.V.
Elisabeth Weckes, Frechen // Grafik

18.45 | Einführung im Operncafé
19.30
Die Nachtigall des Zaren
Inszenierte Lesung mit Arien der Barockzeit
Anschließend Nachgespräch im Operncafé

03. 19.30-21.30 | URAUFFÜHRUNG
Werther oder ich werde geliebt, also bin ich.
Ballett von Ralf Rossa
// Zu romantischer und zeitgenössischer Musik
Mit der Staatskapelle Halle
03. KostProbe zu
Inferno
(UA) / Sacre
Ballett von Ralf Rossa und Michal Sedlá?ek // Mit Musik von Enric Palomar und Igor Strawinsky // Mit der Staatskapelle Halle
Stückeinführung und anschl. Probenbesuch
04. 15.00-16.30 | zum letzten Mal in dieser Spielzeit
Groovin' Bodies
Ballett von Ralf Rossa // Arrangement und Live-Percussion Ivo Nitschke
und Ralf Schneider
04. 15.15 | Einführung im Operncafé
16.00
Aida
Oper von Giuseppe Verdi

#Anschließend | Operncafé
Eintritt frei
Agitation und Revolte
Über Kunst lässt sich streiten! Publikumsgespräch zu Aida

04. -
05. - 05. - 05. -
06. - 06. 18.00-19.00
KostProbe zu Sweeney Todd
Musical von Stephen Sondheim
Stückeinführung und anschl. Probenbesuch
06. 19.30 | PREMIERE
Inferno (UA) / Sacre
Ballett von Ralf Rossa und Michal Sedlácek // Mit Musik von Enric Palomar und Igor Strawinsky // Mit der Staatskapelle Halle
07. - 07. - 07. 18.45 | Einführung im Operncafé
19.30
Sweeney Todd
Musical von Stephen Sondheim
08. - 08. - 08. 14.15 | Einführung im Operncafé
15.00
Die Dreigroschenoper
von Bertolt Brecht und Kurt Weill Mehrspartenproduktion
09. - 09. 10.00-11.00 | Foyer II
Stillkonzert
Die Allerkleinsten entdecken klassische Musik hautnah
09. 10.00-11.15 | Foyer II
Papageno spielt auf der Zauberflöte
Musikalische Unterhaltung für Kinder von Eberhard Streul
10. - 10. 10.00-11.00 | Foyer II
Stillkonzert
Die Allerkleinsten entdecken klassische Musik hautnah

18.45 | Einführung im Operncafé
19.30
Die Dreigroschenoper
von Bertolt Brecht und Kurt Weill
Mehrspartenproduktion

10. -
11.

11.00 | nt, 3. Etage
Matinée zu
Die Dreigroschenoper
von Bertolt Brecht und Kurt Weill | Mehrspartenproduktion

16.00 | GASTSPIEL
Kabarett:
Die Herkuleskeule Dresden
"Leise flehen meine Glieder"

11. 17.15 | Einführung im Operncafé
18.00 | Premiere
Sweeney Todd
Musical von Stephen Sondheim
11. 18.45 | Einführung im Operncafé
19.30-23.00
Aida Oper von Giuseppe Verdi
Anschließend Nachgespräch im Operncafé
12. - 12. - 12. 10.00-11.15 | Foyer II
Papageno spielt auf der Zauberflöte
Musikalische Unterhaltung für Kinder von Eberhard Streul
13. - 13. - 13. 18.45 | Einführung im Operncafé
19.30
Sweeney Todd
Musical von Stephen Sondheim
14.

18.00
KostProbe zu
Die Dreigroschenoper
von Bertolt Brecht und Kurt Weill | Mehrspartenproduktion
Stückeinführung und anschl. Probenbesuch

14. - 14. 18.45 | Einführung im Operncafé
19.30-22.00
Adriana Lecouvreur
Oper von Francesco Cilea
15. - 15. 18.45 | Einführung im Operncafé
19.30
Die Dreigroschenoper
von Bertolt Brecht und Kurt Weill
Mehrspartenproduktion
15. 16.00 Uhr
Inferno (UA) / Sacre
Ballett von Ralf Rossa und Michal Sedlácek // Mit Musik von Enric Palomar und Igor Strawinsky // Mit der Staatskapelle Halle
16. - 16. 18.45 | Einführung im Operncafé
19.30-22.00
Adriana Lecouvreur
Oper von Francesco Cilea
16. -
17. 19.30-21.00 | URAUFFÜHRUNG
Werther oder ich werde geliebt, also bin ich.
Ballett von Ralf Rossa zu romantischer und zeitgenössischer Musik
Mit der Staatskapelle Halle
17. 15.00-18.00 | Probebühne Oper
Wie geht eigentlich Oper?
Workshop für Familien
Anmeldung: frauke.kuhfuss@buehnen-halle.de

19.30-21.30
Lange Nacht der italienischen Oper - Konzertgala
Mit italienischen Opern und Chören des 19. Jh.

17. -
18. 19.00 | Einführung im Operncafé
19.30 | PREMIERE
Schauspiel
Die Dreigroschenoper
von Bertolt Brecht und Kurt Weill | Mehrspartenproduktion
18. 11.00-12.15 | Foyer II
Schneewittchen
Ballett mit Kindern für Kinder
von Karl-Rudi Griesbach
Ballettstudio der Oper Halle

18.45 | Einführung im Operncafé
19.30-22.00
Tosca
Oper von Giacomo Puccini

18. 10.00-11.15 | Foyer II
Papageno spielt auf der Zauberflöte
Musikalische Unterhaltung für Kinder von Eberhard Streul
19. 10.00-11.00 | Foyer II
Gold!
Musiktheater für Kinder von 6-12 Jahren und ihre Familien
von Leonard Evers // Libretto von Flora Verbrugge // nach den Brüdern Grimm
19. 10.00-11.15 | Foyer II
Schneewittchen
Ballett mit Kindern für Kinder
von Karl-Rudi Griesbach
Ballettstudio der Oper Halle
19. 18.00 | Eintritt frei
KostProbe zu
Mein Staat als Freund und Geliebte (UA)
Oper von Johannes Kreidler
Stückeinführung und anschl. Probenbesuch
20. - 20.

-

20. 18.45 | Einführung im Operncafé
19.30-23.00
Aida Oper von Giuseppe Verdi
Anschließend Nachgespräch im Operncafé
21. 10.00-11.00 | Foyer II
Gold!
Musiktheater für Kinder von 6-12 Jahren und ihre Familien
von Leonard Evers // Libretto von Flora Verbrugge // nach den Brüdern Grimm

19.00 | Operncafé
Liebe-Vertrauen-Verrat: Aida-Projekt
MOP-Werkstattvorführung im Operncafé

21. - 21. 17.00 Uhr-18.00 | Foyer-Galerie | Eintritt frei
Ausstellungseröffnung des
Halleschen
Kunstvereins e.V.
Falko Behrendt, Lübeck // Arbeiten auf Papier

18.45 | Einführung im Operncafé
19.30-22.00
Tosca Oper von Giacomo Puccini

22. 10.00-11.00 | Foyer II
Gold!
Musiktheater für Kinder von 6-12 Jahren und ihre Familien
von Leonard Evers // Libretto von Flora Verbrugge // nach den Brüdern Grimm
22. 10.00-11.15 | Foyer II
Papageno spielt auf der Zauberflöte
Musikalische Unterhaltung für Kinder von Eberhard Streul

18.45 | Einführung im Operncafé
19.30
Sweeney Todd
Musical von Stephen Sondheim

22. 11.00-12.15 | Foyer II
Schneewittchen
Ballett mit Kindern für Kinder
von Karl-Rudi Griesbach // Ballettstudio der Oper Halle

14.15 | Einführung im Operncafé
15.00
Sweeney Todd Musical von Stephen Sondheim

23. 10.00-11.00 | Foyer II
Gold!
Musiktheater für Kinder von 6-12 Jahren und ihre Familien
von Leonard Evers // Libretto von Flora Verbrugge // nach den Brüdern Grimm


18.45 | Einführung im Operncafé
19.30
Die Nachtigall des Zaren
Inszenierte Lesung mit Arien der Barockzeit
Anschließend Nachgespräch im Operncafé

23.

18.45 | Einführung im Operncafé
19.30-22.00
Tosca
Oper von Giacomo Puccini

23. 10.00-11.15 | Foyer II
Schneewittchen
Ballett mit Kindern für Kinder
von Karl-Rudi Griesbach // Ballettstudio der Oper Halle
24. 19.30-21.10 | URAUFFÜHRUNG
Die Kameliendame
Ballett von Ralf Rossa // Frei nach Alexandre Dumas d. J.
Mit Musik von Pjotr I. Tschaikowski und Sergei Rachmaninow
Anschließend Nachgespräch im Operncafé
24. 18.45 | Einführung im Operncafé
19.30
Aida
Oper von Giuseppe Verdi
Anschließend Nachgespräch im Operncafé
24. -
25. 11.00-12.15 | Foyer II
Schneewittchen
Ballett mit Kindern für Kinder von Karl-Rudi Griesbach // Ballettstudio der Oper Halle

14.15 | Einführung im Operncafé
15.00
Die Dreigroschenoper
von Bertolt Brecht und Kurt Weill | Mehrspartenproduktion

25. 14.15 | Einführung im Operncafé
15.00-17.30
Adriana Lecouvreur
Oper von Francesco Cilea
25. -
26. 10.00-11.15 | Foyer II
Schneewittchen
Ballett mit Kindern für Kinder von Karl-Rudi Griesbach // Ballettstudio der Oper Halle
26. 10.00-11.15 | Foyer II
Papageno spielt auf der Zauberflöte
Musikalische Unterhaltung für Kinder von Eberhard Streul
26. 17.15 | Einführung im Operncafé
18.00
Die Dreigroschenoper
von Bertolt Brecht und Kurt Weill Mehrspartenproduktion
27. 20.00-22.00
Musikalisch-Kulinarische Vortragsreihe im Operncafé #2
Aida - "Exotismus und Tiere auf der Opernbühne"
Mit dem Opernkritiker Frieder Reininghaus
27. 20.00-22.00 | Operncafé
Musikalisch-Kulinarische Vortragsreihe im Operncafé #3
Dreigroschenoper / Sweeney Todd - "Friseur und Zuhälter im
Musiktheater"
// Mit dem Opernkritiker Frieder Reininghaus
27. 19.30 | URAUFFÜHRUNG
PREMIERE
Mein Staat als Freund und Geliebte

Oper von Johannes Kreidler für Chor, Video, einen Schauspieler, einen
dramatischen Tenor, Ballett, Orchester und Elektronik
28. - 28. 20.00-22.00 | Operncafé
Thesen zur Gegenwart #4
Diskursreihe in Kooperation mit dem CCT Leipzig und Radio Corax
28. 20.00 | GASTSPIEL
WOMEN IN JAZZ 2018
Festivalprojekt Bienvenue! - Jazz de France
Doppelkonzert: Paris Combo
(FR)
Sandra Nkaké
(FR / CR)
    29. 10.00-11.15 | Foyer II
Papageno spielt auf der Zauberflöte
Musikalische Unterhaltung für Kinder von Eberhard Streul

18.45 | Einführung im Operncafé
19.30
Sweeney Todd
Musical von Stephen Sondheim

29. 20.00 | GASTSPIEL
WOMEN IN JAZZ 2018
Festivalprojekt Bienvenue! - Jazz de France
Doppelkonzert:
Céline Bonacina
(FR) feat. Bojan Z (RS)
Ellene Masri
(FR)
    30. 17.15 | Einführung im Operncafé
18.00
Die Dreigroschenoper
von Bertolt Brecht und Kurt Weill | Mehrspartenproduktion
30. 20.00 | GASTSPIEL
WOMEN IN JAZZ 2018
Doppelkonzert:
Hailey Tuck
(USA)
Sarah McKenzie
(AUS)
    31. 19.30-21.10 | URAUFFÜHRUNG
Die Kameliendame
Ballett von Ralf Rossa // Frei nach Alexandre Dumas d. J.
Mit Musik von Pjotr I. Tschaikowski und Sergei Rachmaninow
   


Alle Angaben sind ohne Gewähr!

 

Seite bereitgestellt in 0.007s - © 2001 - 2018 wag