Hallanzeiger - Online Anzeiger für Halle Saale Donnerstag, 24.05.2018
Startseite Archiv • Kontaktformular

Salon am Stadtbad

Charme & Chic

Hallescher Schlüsseldienst GmbH

monsator Hausgeräte Halle Gmbh

Der kleinste Beitrag in Sachsen-Anhalt. AOK-Versicherte haben's besser

Aktuelles
Lokalnachrichten    
Polizeimeldungen    
Aus dem Rathaus    
Sachsen-Anhalt Info    
Verbrauchertipps    
Vermischtes    
Anzeigenmarkt
Kleinanzeigenmarkt    
Branchen von A-Z    
Tiervermittlung    
Freizeit
Kino, Theater & mehr    
Was? Wann? Wo?    
Essen & Trinken    
Infothek
Bücherbord    
Links für Hallenser    
Hobbytipps    
Leserbriefe    
Service
Notrufnummern    
Tiernotdienst    
Apothekennotdienst    
Behördenwegweiser    
Schadstoffmobiltour    
Sperrmüllentsorgung    
Postleitzahlen    
Wir über uns
Kontakt    
Werbung    
Bannerwerbung    
Datenschutz    
Impressum    
Sie befinden sich hier: LOKALNACHRICHTEN » LVG INFOVERANSTALTUNG

Info-Veranstaltung der Elternwerkstatt Halle

Abschied von Windel, Nuckel und Co. im "Lustigen Kater"

Halle. LVG. Das Trockenwerden und der damit verbundene Abschied von der Windel gehört mit zu den großen Entwicklungsschritten im Kleinkindalter und auch die Entwöhnung von der geliebten Einschlafhilfe - dem Schnuller - fällt den Kleinen oft sehr schwer. Die Eltern indes stellt dies vor große Geduldsproben. Welche Tricks ihren Sprösslingen aber den Abschied von Windel, Nuckel und Co. erleichtern können, erfahren Mamas und Papas der Hallenser KiTa "Lustiger Kater" am Dienstag, 22. Mai, bei einer Info-Veranstaltung im Rahmen der Regionalen Elternwerkstatt.

Natürlich gibt es hierbei keine Allgemeinrezepte, weiß Susanne Borchert von der Landesvereinigung für Gesundheit, die die Elternwerkstatt in Halle begleitet. Beim Sauberwerden wie bei der Entwöhnung vom Schnuller sollte man die Erwartungen nicht zu hoch schrauben, sich und das Kind nicht zu sehr unter Druck setzen, meint sie. Als kompetente Fachfrau wird bei dem Elternnachmittag im "Lustigen Kater" Frau Foß vom CVJM Familienarbeit Mitteldeutschland e.V. den Anwesenden auch viele praktische Hinweise zu erprobten Ritualen geben, damit die langsame Entwöhnung von Windel, Nuckel und Co. nach dem Motto "Ende gut, alles gut" erfolgen kann.

Die Elternwerkstatt in Halle, an der sich elf Kindertagesstätten der Saalestadt beteiligen, wurde durch die LVG und die IKK gesund plus initiiert. Auf Elternabenden und bei Informationsveranstaltungen werden den Familienalltag bewegende Gesundheits- und Erziehungsfragen wie Impfschutz, Medienerziehung oder Trotzanfälle thematisiert und mit den Anwesenden Lösungsansätze erarbeitet.


« Hauptseite  


Seite bereitgestellt in 0.103s - © 2001 - 2018 wag