Hallanzeiger - Online Anzeiger für Halle Saale Sonnabend, 23.06.2018
Startseite Archiv • Kontakt

Salon am Stadtbad

Charme & Chic

Hallescher Schlüsseldienst GmbH

monsator Hausgeräte Halle Gmbh

Der kleinste Beitrag in Sachsen-Anhalt. AOK-Versicherte haben's besser

Aktuelles
Lokalnachrichten    
Polizeimeldungen    
Aus dem Rathaus    
Sachsen-Anhalt Info    
Verbrauchertipps    
Vermischtes    
Anzeigenmarkt
Branchen von A-Z    
Tiervermittlung    
Freizeit
Kino, Theater & mehr    
Was? Wann? Wo?    
Essen & Trinken    
Infothek
Bücherbord    
Links für Hallenser    
Hobbytipps    
Leserbriefe    
Service
Notrufnummern    
Tiernotdienst    
Apothekennotdienst    
Behördenwegweiser    
Schadstoffmobiltour    
Sperrmüllentsorgung    
Postleitzahlen    
Wir über uns
Kontakt    
Werbung    
Bannerwerbung    
Datenschutz    
Impressum    
Sie befinden sich hier: STADTINFORMATIONEN » HALLE MORITZOPENAIR

Moritzburg-Open-Air vom 14. Juni bis 1. Juli

Vom 14. Juni bis 1. Juli 2018 finden im malerischen Innenhof der Moritzburg in Halle konzertante Opernaufführungen, Konzerte, Gastspiele und Open Air Kino unter dem Motto MORITZBURG OPEN AIR statt. Veranstalter sind die Theater, Oper und Orchester GmbH und das Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) in Kooperation mit dem Puschkino Halle.

Jazz, Kino und fulminanter Orchestersound, dazu ein vollmundiger Wein während sich die Hitze des Tages in eine laue Sommernacht verwandelt. Das Publikum kann sich von rhythmischer Weltmusik im Hof der Moritzburg verführen und von Donizettis fulminantem Belcanto-Klassiker „Anna Bolena“ begeistern lassen. Der Moritzburghof bietet die perfekte Kulisse für das bewegende und stimmgewaltige Königsdrama. Die Staatskapelle bringt mit dem Konzert „Pariser Leben die Bohème & die Bourgeoisie der Belle Époque“ auf die Bühne. Für sommerlich-heitere Stimmung sorgen Wenzel & Band am 15. Juni sowie das Martin Reik Quartett mit „Bossa & Latin“ am 19. Juni und zusammen mit einem Streichquartett & den großartigsten Liedern von Cole Porter am 23. Juni.

Die Veranstalter setzen mit dem Moritzburg Open Air nicht nur eine bestehende Tradition fort, sondern haben mit der Auswahl des Programms eine inhaltliche Aufwertung des Open Airs vorgenommen. So bietet auch das Sommerkino eine exzellente Auswahl an sehenswerten ARTHAUS-Filmen („Loving Vincent“, „Das Leben ist ein Fest“, „Lala Land“, „Three Billboards Outside Ebbing, Missouri“) und zwei DEFA-Produktionen („Die Legende von Paul & Paula“, „Solo Sunny“) – letztere inhaltlich passend zur Ausstellung KUNST IN DER SBZ/DDR.

Für das Publikum gibt es noch ein weiteres Angebot: Mit dem Kauf eines Tickets für „Anna Bolena“ oder das Konzert „Pariser Leben“ erhalten die TicketkäuferInnen einmalig bis zum 30.12.2018 freien Eintritt in die Dauerausstellung „Wege der Moderne. Kunst in Deutschland 1900 bis 1945“ / „Kunst in der SBZ/DDR 1945 bis 1990“ oder einmalig ermäßigten Eintritt in eine Sonderausstellung. Für alle weiteren Vorstellungen innerhalb des Moritzburg Open Airs wird das Kombi-Ticket optional angeboten.

Ausführliche Programminformationen unter: www.buehnen-halle.de/moritzburgopenair_18


« Hauptseite Quelle: News der Stadt  


Seite bereitgestellt in 0.104s - © 2001 - 2018 wag