Hallanzeiger - Online Anzeiger für Halle Saale Montag, 29.05.2017
Startseite Archiv • Kontaktformular

Salon am Stadtbad

Charme & Chic

Hallescher Schlüsseldienst GmbH

monsator Hausgeräte Halle Gmbh

Der kleinste Beitrag in Sachsen-Anhalt. AOK-Versicherte haben's besser

Aktuelles
Lokalnachrichten    
Polizeimeldungen    
Aus dem Rathaus    
Sachsen-Anhalt Info    
Verbrauchertipps    
Vermischtes    
Anzeigenmarkt
Kleinanzeigenmarkt    
Branchen von A-Z    
Wohnungssuche    
Tiervermittlung    
Freizeit
Kino, Theater & mehr    
Was? Wann? Wo?    
Essen & Trinken    
Infothek
Bücherbord    
Links für Hallenser    
Hobbytipps    
Leserbriefe    
Service
Notrufnummern    
Tiernotdienst    
Apothekennotdienst    
Behördenwegweiser    
Schadstoffmobiltour    
Sperrmüllentsorgung    
Postleitzahlen    
Wir über uns
Kontakt    
Werbung    
Bannerwerbung    
Datenschutz    
Impressum    
Sie befinden sich hier: TERMINKALENDER » JUNI

Juni 2017

» Kinos
» Hallesche Bühnen
» Konzerte & Veranstaltungen
» Museen
» Stadtführungen & Historische Straßenbahnfahrten

01. Juni 2017 - Internationaler Kindertag

01. Juni 2017 - Bio-Abendmarkt mit Aktionen zum Kindertag und Tag der Milch

Halle. JH. Am 1. Juni werden international der Kindertag und der Tag der Milch gefeiert. Der nächste Bio-Abendmarkt am Donnerstag, dem 1. Juni (Öffnungszeit: 16 bis 20 Uhr) steht im Zeichen dieser Aktionstage: Mietkoch Daniel Teichmann aus Halle wird zusammen mit Helfern des freien Kindergarten "Erdenkinder" e.V. leckere Snacks mit Zutaten der anwesenden Marktstände zubereiten (16-18 Uhr). Besonders die kleinen Besucher des Bio-Abendmarktes sind herzlich zum Mitmachen eingeladen. Für Kinder ab 8 Jahren gibt es außerdem die Möglichkeit das Spiel "Ecogon - Natur in der Schachtel" auszuprobieren. Die Spielemacher aus Könnern stellen ihr Mini-Ökosystem-Brettspiel vor. Hier heißt es: Kombiniert Tiere, Pflanzen und Lebensräume so, dass möglichst viele Arten einen Platz zum Leben haben.
Darüber hinaus bieten zahlreiche Stände Bio-Produkte aus der Region in gewohnter Qualität: Von Tee über Gewürze, junge Kräuter der Saison, Salat und Gemüse, Getreide, Mehl, frisch gepresstes Leinöl und Leindotteröl, Käse von Kuh, Schaf und Ziege sowie Eier, Brot, Honig und Wein aus kontrolliert biologischem Anbau.
Ergänzt wird das Bio-Sortiment durch sortenreine Säfte aus Streuobstwiesen. Auch das Umweltzentrum Franzigmark ist wieder auf dem Bio-Abendmarkt zu Gast.
Die Bioabendmärkte sind Teil des länderübergreifenden Projekts "Mit Bio durch Stadt und Land". Auf insgesamt 200 Veranstaltungen in Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt werden Fragen rund um Bio-Lebensmittel und den ökologischen Landbau beantwortet. Im Mittelpunkt stehen dabei Besonderheiten, Richtlinien, Kontrollen und Kennzeichnungen der Bio-Branche.

03. Juni 2017 - Fire-Training-Live-Tour am Flughafen Leipzig/Halle

Besucherservice des Flughafens Leipzig/Halle bietet neue Tour für Feuerwehrbegeisterte an
Leipzig/Halle. FLGH. Der Besucherservice des Flughafens Leipzig/Halle bietet am 3. Juni um 17 Uhr eine spezielle Besichtigungs-Tour für Feuerwehrfans an. Bei der zweistündigen Tour können Gäste eine Löschvorführung im Feuerwehrausbildungszentrum Fire Training live erleben und einen Blick hinter die Kulissen der Werkfeuerwehr des Flughafens Leipzig/Halle werfen. Dabei erfahren sie viel Wissenswertes über das Geschehen am Flughafen und die speziellen Anforderungen an die Werkfeuerwehr.
Die Tour startet am Schalter Flughafenführungen im zentralen Check-in-Bereich. Anschließend geht es mit dem Bus zum Fire-Training. Während der Fahrt gewährt eine Fotoshow unterhaltsame Einblicke in die Geschichte der Flughafenfeuerwehr und veranschaulicht die Einsätze und den Dienst vergangener Jahre.
Auf dem Gelände des Fire-Training angekommen, können sich die Gäste umfassend über den aktuellen Alltag der Flughafenfeuerwehr informieren und den Boeing-747-Brandsimulator besichtigen. Wissenswertes rund um Feuerwehrtechnik, Einsatztaktik und Übungsanlagen wird vor Ort anschaulich erläutert. Bei der anschließenden Löschvorführung kann ein modernes Flugfeldlöschfahrzeug vom Typ Panther in Aktion beobachtet werden. Zum Abschluss besichtigen die Gäste die Atemschutzübungsanlage.
Für die Teilnahme an einer der Touren sind eine Voranmeldung sowie das Mitführen des Personalausweises (Personen ab 16 Jahre) erforderlich. Das Mindestalter beträgt 12 Jahre.
mehr »

05. Juni 2017 - Tag der offenen Schlösser in Sachsen-Anhalt

Schloesser/LSA. Auch in diesem Jahr öffnen am Pfingstmontag ausgewählte Schlösser, Klöster und Rittergüter in ganz Sachsen-Anhalt ihre Türen.
Das Besondere ist, dass sich alle diese Häuser im Besitz von Privateigentümern befinden. Sie sind die Heimat adeliger und bürgerlicher Familien, mitunter seit Jahrhunderten, manchmal erst seit wenigen Jahren.
Besucher können nun am 05. Juni Geschichte lebendiger als in jedem Museum erleben, ob in einer alten Burg, bedeutenden Renaissanceschlössern, im ländlichen Rittergut oder dem stolzen Barockbau.
An allen Orten gibt es zu sehen, zu hören und zu schmecken. Die Besitzerfamilien der privaten Burgen, Schlösser und Herrenhäuser Sachsen-Anhalts freuen sich auf Besucher.
Organisiert wird das Ganze vom Verband Historische Häuser und Gärten Sachsen-Anhalt. Dieser vereint aktuell 20 Burgen, Schlösser, Klöster und Rittergüter im Bundesland.
Das Gesamtprogramm ist auch im Internet unter www.schloesser-sachsen-anhalt.de als Download erhältlich.

Juni 2017 - Saline-Sommerakademie

Infos unter www.salinetechnikum.de

10. & 11. Juni 2017 - Festwochenende "90 Jahre Flughafen Leipzig/Halle"

Leipzig/Halle. FLGH. Der Flughafen Leipzig/Halle begeht in diesem Jahr seinen 90. Geburtstag. Höhepunkt des Jubiläumsjahres ist ein Festwochenende am 10. und 11. Juni. Der Airport wird an zwei Tagen seine Tore für Besucher öffnen und damit einzigartige Einblicke in das Flughafengeschehen sowie in die Luftfahrttechnik und -geschichte ermöglichen.
Flugzeuge aus unterschiedlichen Jahrzehnten bis hin zur Gegenwart werden zu besichtigen sein oder zum Rundflug abheben. Erwartet wird unter anderem eine 1955 in Dienst gestellte Maschine: die Breitling Super Constellation. Rundflüge mit diesem Klassiker der Luftfahrt können ab 3. April unter www.superconstellation.org gebucht werden.
Darüber hinaus kann die spezielle Technikausrüstung des Airports, wie zum Beispiel Abfertigungs-, Bergungs-, Räum- und Enteisungstechnik in Augenschein genommen werden.
Vielfältige Attraktionen für die ganze Familie auf der Grünen Mitte (Kids & Family Day) sowie ein großer Ausstellungsbereich zur Geschichte des Flughafens im Terminal runden das Programm für ein breites Publikum ab.
Der Eintritt zu den Festarealen ist frei.
Programmpunkte:
Spektakuläre Luftfahrt- und Technikausstellung | Rundflüge | Flughafenrundfahrten | Zwei Showbühnen | Kids & Family Day - Familienfestival auf der Grünen Mitte | Ausstellungen im Terminal

11. Juni 2017 - Benefizregatta "Rudern gegen Krebs"

Halle. UKH. Am Sonntag, 11. Juni 2017, startet um 9.00 Uhr auf der Saale vor der Ziegelwiese in Halle die große Regatta "Rudern gegen Krebs". Die Benefizregatta wird von der Stiftung Leben mit Krebs, dem Universitätsklinikum Halle (Saale), dem Halleschen Ruder-Club e. V und der Halleschen Rudervereinigung Böllberg/Nelson e.V. veranstaltet. Schirmherren der Veranstaltung sind der Minister für Inneres und Sport des Landes Sachsen-Anhalt, Holger Stahlknecht, gemeinsam mit dem Ärztlichen Direktor des Universitätsklinikums, PD Dr. Thomas Klöss.

14. Juni 2017 - Weltblutspendetag - Blutspendedienst des Universitätsklinikums lädt Spendewillige ein

Halle. UKH. Jedes Jahr am 14. Juni wird in vielen Ländern der Weltblutspendetag begangen. Das Datum bezieht sich auf den Geburtstag von Karl Landsteiner (1868-1943), der 1901 das AB0-System der Blutgruppen entdeckte. Landsteiner war ein österreichischer Pathologe und Serologe. Für seine Entdeckung des AB0-Systems erhielt er 1930 den Nobelpreis der Medizin. Bei weiteren Forschungen entdeckte er 1940 gemeinsam mit Alexander Solomon Wiener den Rhesusfaktor. Diese beiden Entdeckungen waren bahnbrechend für die Blutübertragungen.

15. Juni 2017 - Hallescher Firmenlauf 2017

Halle. Firmenlauf. Der 4. Hallesche Firmenlauf findet am Donnerstag, 15. Juni 2017 um 18.30 Uhr auf der Ziegelwiese in Halle statt. Gelaufen wird eine Teamstaffel mit 4 Läufern, die Streckenlänge beträgt wie im Vorjahr 2,5km und wird von jedem Läufer 1x absolviert.

17. & 18. Juni 2017 - Lindenblütenfest der Franckeschen Stiftungen

Juni 2017 - Hallescher Firmenlauf

Anmeldungen unter www.hallescher-firmenlauf.de.

29. Juni 2017 - Patientenvorlesungsreihe: Vortrag zum Thema "Herzinsuffizienz"

Halle. UKH. Prof. Dr. Ulrich Hofmann, Innere Medizin/Kardiologie, informiert im Rahmen der Patientenvorlesungsreihe des Universitätsklinikums am 29. Juni 2017, über Herzinsuffizienz.
Die kostenlose Veranstaltung, die gemeinsam mit der Krankenkasse Novitas BKK durchgeführt wird, startet um 17 Uhr im Universitätsklinikum Halle (Saale), Ernst-Grube-Straße 40, Lehrgebäude/Hörsaal.
Hinweis: Aus organisatorischen Gründen (Kapazität des Hörsaals) bitten wir um Anmeldung unter 0800 65 66 900 (kostenfrei) oder auf www.novitas-bkk.de/kassentreffen.

Alle Angaben ohne Gewähr!

« Hauptseite  

Seite bereitgestellt in 0.009s - © 2001 - 2017 wag