Hallanzeiger - Online Anzeiger für Halle Saale Sonnabend, 21.07.2018
Startseite Archiv • Kontakt

Salon am Stadtbad

Charme & Chic

Hallescher Schlüsseldienst GmbH

monsator Hausgeräte Halle Gmbh

Der kleinste Beitrag in Sachsen-Anhalt. AOK-Versicherte haben's besser

Aktuelles
Lokalnachrichten    
Polizeimeldungen    
Aus dem Rathaus    
Sachsen-Anhalt Info    
Verbrauchertipps    
Vermischtes    
Anzeigenmarkt
Branchen von A-Z    
Tiervermittlung    
Freizeit
Kino, Theater & mehr    
Was? Wann? Wo?    
Essen & Trinken    
Infothek
Bücherbord    
Links für Hallenser    
Hobbytipps    
Leserbriefe    
Service
Notrufnummern    
Tiernotdienst    
Apothekennotdienst    
Behördenwegweiser    
Schadstoffmobiltour    
Sperrmüllentsorgung    
Postleitzahlen    
Wir über uns
Kontakt    
Werbung    
Bannerwerbung    
Datenschutz    
Impressum    
Sie befinden sich hier: VERBRAUCHERTIPPS » TUEROEFFNER

Heizkörperreinigung zum Aktionspreis als "Türöffner" für Abschluss von Kaufverträgen

Verbraucherzentrale informiert über Widerrufsrecht

(verbraucherzentrale/25.06.2018) Da ist etwas Wahres dran: Jetzt ist die beste Zeit, um Heizkörper zu reinigen. Verstaubte Heizkörper verschmutzen Gardinen und Tapeten, verschwenden viel Energie und damit Geld.

Das Angebot der TARAS Handelsgesellschaft mbH - versendet per Postwurfsendung - kommt somit gelegen. Hier wird die Reinigung der Heizkörper in wenigen Minuten, professionell, ohne Chemie, ohne Staubbelastung oder anderen Verschmutzungen versprochen. Das auch noch zu einem Aktionspreis von 6 bis 9 Euro pro Heizkörper. Die Anfahrtspauschale liegt bei auch nur bei 5 Euro, günstiger kann dieses Angebot fast nicht sein.

Das haben sich wohl auch Verbraucher gedacht und einen entsprechenden Auftrag telefonisch ausgelöst. Die Leistung wurde auch ordnungsgemäß und zu den angekündigten Konditionen erbracht. Womit die Verbraucher allerdings nicht gerechnet haben war der Umstand, dass gleichzeitig für den Kauf eines Dampfreinigers geworben wurde. Wie gut oder schlecht das Gerät auch ist, immerhin knapp 2.000 Euro soll das gute Stück kosten.

Von der Situation ganz einfach überrascht, regelrecht überrumpelt kommt es natürlich zum Abschluss eines Kaufvertrages. Die Erkenntnis - viel zu teuer und eigentlich nicht notwendig - kommen die Verbraucher recht bald. Kein Problem, so die Verbraucherzentrale. Hier handelt es sich um ein sog. klassisches Haustürgeschäft, das innerhalb von 14 Tagen rückgängig gemacht werden kann. Gerade um Verbraucher vor derartigen Überrumpelungssituationen zu schützen, hat der Gesetzgeber das Widerrufsrecht bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen festgeschrieben. Die Widerrufsfrist von 14 Tagen verlängert sich sogar, wenn der betroffene Verbraucher nicht ordnungsgemäß über sein Widerrufsrecht belehrt wurde.

Wer letztlich nur eine Heizkörperreinigung will, sollte auch nur diese in Anspruch nehmen. Hier nutzen nach Einschätzung der Verbraucherzentrale findige Verkäufer ganz einfach das zunächst geschaffene Vertrauensverhältnis als "Türöffner", um ihre Ware an den Mann oder die Frau zu bringen.

Antworten auf Fragen zum Widerrufsrecht erhalten Rat Suchende in allen Beratungsstellen der Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt e.V. oder am Verbrauchertelefon montags bis freitags von 9-18 Uhr unter (0900) 1775 770 (1,00 Euro/Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunkpreise abweichend).

« Hauptseite  


Seite bereitgestellt in 0.107s - © 2001 - 2018 wag