Hallanzeiger - Online Anzeiger für Halle Saale Donnerstag, 16.08.2018
Startseite Archiv • Kontakt

Salon am Stadtbad

Charme & Chic

Hallescher Schlüsseldienst GmbH

monsator Hausgeräte Halle Gmbh

Der kleinste Beitrag in Sachsen-Anhalt. AOK-Versicherte haben's besser

Aktuelles
Lokalnachrichten    
Polizeimeldungen    
Aus dem Rathaus    
Sachsen-Anhalt Info    
Verbrauchertipps    
Vermischtes    
Anzeigenmarkt
Branchen von A-Z    
Tiervermittlung    
Freizeit
Kino, Theater & mehr    
Was? Wann? Wo?    
Essen & Trinken    
Infothek
Bücherbord    
Links für Hallenser    
Hobbytipps    
Leserbriefe    
Service
Notrufnummern    
Tiernotdienst    
Apothekennotdienst    
Behördenwegweiser    
Schadstoffmobiltour    
Sperrmüllentsorgung    
Postleitzahlen    
Wir über uns
Kontakt    
Werbung    
Bannerwerbung    
Datenschutz    
Impressum    
Sie befinden sich hier: VERMISCHTES » FLGH AZUBIS

Auszubildende an den Flughäfen Leipzig/Halle und Dresden begrüßt

Leipzig/Halle. FLGH. Ihren Ausbildungsstart erleben elf junge Menschen aus der Region in dieser Woche an den Flughäfen Leipzig/Halle und Dresden.
Im Rahmen einer Einführungswoche lernen sie zunächst die beiden Flughafenstandorte näher kennen.

Die Auszubildenden erwartet eine fundierte und qualitativ hochwertige Ausbildung, die die Unternehmensgruppe Mitteldeutsche Flughafen AG gemeinsam mit Verbundpartnern in verschiedenen Berufen anbietet.

So bildet die PortGround GmbH am Flughafen Leipzig/Halle fünf Fachkräfte für Lagerlogistik aus. Bei der Flughafen Leipzig/Halle GmbH werden ein Elektroniker für Betriebstechnik, ein KFZ-Mechatroniker und ein Gärtner aus-
gebildet. Den Beruf des IT-Systemelektronikers erlernt ein Azubi bei der Mittel-deutschen Flughafen AG, ebenso am Standort Leipzig/Halle. Die Flughafen Dresden GmbH bildet eine Immobilienkauffrau und einen KFZ-Mechatroniker aus.

Wer sich auch für die Luftfahrtbranche begeistert und an den Flughäfen Leipzig/Halle oder Dresden einsteigen möchte, kann seine Bewerbung für einen der Ausbildungsplätze im Jahr 2019 bis zum 30.11.2018 einreichen.
Nähere Informationen zu den Ausbildungsberufen finden Sie ab September im Internet unter mdf-ag.com.


« Hauptseite  


Seite bereitgestellt in 0.104s - © 2001 - 2018 wag