Hallanzeiger - Online Anzeiger für Halle Saale Sonnabend, 23.06.2018
Startseite Archiv • Kontakt

Salon am Stadtbad

Charme & Chic

Hallescher Schlüsseldienst GmbH

monsator Hausgeräte Halle Gmbh

Der kleinste Beitrag in Sachsen-Anhalt. AOK-Versicherte haben's besser

Aktuelles
Lokalnachrichten    
Polizeimeldungen    
Aus dem Rathaus    
Sachsen-Anhalt Info    
Verbrauchertipps    
Vermischtes    
Anzeigenmarkt
Branchen von A-Z    
Tiervermittlung    
Freizeit
Kino, Theater & mehr    
Was? Wann? Wo?    
Essen & Trinken    
Infothek
Bücherbord    
Links für Hallenser    
Hobbytipps    
Leserbriefe    
Service
Notrufnummern    
Tiernotdienst    
Apothekennotdienst    
Behördenwegweiser    
Schadstoffmobiltour    
Sperrmüllentsorgung    
Postleitzahlen    
Wir über uns
Kontakt    
Werbung    
Bannerwerbung    
Datenschutz    
Impressum    
Sie befinden sich hier: VERMISCHTES » FLGH MALTA

Flughafen Leipzig/Halle: Neu im Winterflugplan: Air Malta fliegt ab Leipzig/Halle

Leipzig/Halle. GLFH. In der kommenden Wintersaison, die am 28. Oktober beginnt, verbindet Air Malta den Flughafen Leipzig/Halle mit dem Inselstaat im Mittelmeer. Ab 31. Oktober, jeweils mittwochs, bietet die maltesische Fluggesellschaft Flüge zwischen Mitteldeutschland und dem Malta International Airport an. Zum Einsatz kommen Flugzeuge vom Typ Airbus A320.

Markus Kopp, Vorstand Marketing und Vertrieb der Mitteldeutschen Flughafen AG: "Wir freuen uns, dass der Lufthansa-Partner Air Malta in der kommenden Winterflugplansaison wieder Leipzig/Halle mit dem kleinsten und kulturell facettenreichen EU-Mitgliedsland verbindet. Damit haben sowohl Individual- als auch Pauschalreisende die Möglichkeit, die vielen touristischen Highlights Maltas zu entdecken. Hierzu gehört insbesondere die diesjährige Kulturhauptstadt Europas Valletta, die zugleich zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt."

Gebucht werden können die Flüge für Hin- und Rückflug, inkl. Steuern/Gebühren und Freigepäck, im Reisebüro oder unter www.airmalta.com.

Die Flughafen Leipzig/Halle GmbH ist ein Tochterunternehmen der Mitteldeutschen Flughafen AG. 2017 wurden rund 2,36 Millionen Fluggäste und 1,14 Millionen Tonnen Luftfracht registriert. Leipzig/Halle Airport ist damit der zweitgrößte Frachtflughafen in Deutschland und Nummer 5 in Europa. Der Airport ist an die Autobahnen A 9 und A 14 angebunden und verfügt über einen in das Zentralterminal integrierten Bahnhof. Von Bahnhof und Parkhaus gelangen Passagiere direkt in den Check-in-Bereich.

Direkt und günstig am Flughafen parken
Am Flughafen Leipzig/Halle stehen rund 5.000 Parkplätze zur Verfügung. Diese können auch bequem im Internet gebucht werden: http://www.leipzig-halle-airport.de/parken


« Hauptseite  


Seite bereitgestellt in 0.102s - © 2001 - 2018 wag