Hallanzeiger - Online Anzeiger für Halle Saale Sonnabend, 21.07.2018
Startseite Archiv • Kontakt

Salon am Stadtbad

Charme & Chic

Hallescher Schlüsseldienst GmbH

monsator Hausgeräte Halle Gmbh

Der kleinste Beitrag in Sachsen-Anhalt. AOK-Versicherte haben's besser

Aktuelles
Lokalnachrichten    
Polizeimeldungen    
Aus dem Rathaus    
Sachsen-Anhalt Info    
Verbrauchertipps    
Vermischtes    
Anzeigenmarkt
Branchen von A-Z    
Tiervermittlung    
Freizeit
Kino, Theater & mehr    
Was? Wann? Wo?    
Essen & Trinken    
Infothek
Bücherbord    
Links für Hallenser    
Hobbytipps    
Leserbriefe    
Service
Notrufnummern    
Tiernotdienst    
Apothekennotdienst    
Behördenwegweiser    
Schadstoffmobiltour    
Sperrmüllentsorgung    
Postleitzahlen    
Wir über uns
Kontakt    
Werbung    
Bannerwerbung    
Datenschutz    
Impressum    
Sie befinden sich hier: VERMISCHTES » FLGH WINTER

Neu ab Leipzig/Halle in der Wintersaison 2018/2019: Mit FTI nach Gambia

Leipzig/Halle. FLGH. In der kommenden Wintersaison baut der Reiseveranstalter FTI sein Engagement am Flughafen Leipzig/Halle weiter aus. Ab dem 6. November haben FTI-Fluggäste die Möglichkeit, immer dienstags in weniger als acht Stunden das westafrikanische Fernreiseziel Gambia zu erreichen. Bedient wird die neue Verbindung in die gambische Hauptstadt Banjul von Small Planet Airlines, deren Flugzeuge in Agadir einen kurzen Tankstopp einlegen werden.

Gambia bietet neben kilometerlangen Sandstränden, ursprünglicher Natur - die sich speziell durch eine artenreiche Vogelwelt auszeichnet - auch kulturhistorische Highlights wie die zum UNESCO Weltkulturerbe zählenden Steinkreise von Wassu.
Den FTI-Gästen stehen vor Ort in bester Strandlage unter anderem die neuen FTI-Strandresorts Kairaba Beach Hotel und LABRANDA Coral Beach zur Auswahl. Alle Pauschalangebote inklusive der Direktflüge und Hotels sind beim Veranstalter bereits jetzt schon buchbar.

Mit FTI ab Leipzig/Halle zu Sonnenzielen am Mittelmeer, Roten Meer und Persischen Golf
Urlaubssuchende können mit FTI viele Traumziele ab Leipzig/Halle erreichen. Die Auswahl umfasst aktuell Destinationen wie Malta sowie Agadir in Marokko. Hinzu kommen die beliebten ägyptischen Badeziele Hurghada, Marsa Alam und Sharm el Sheikh.

Neu im Winterflugplan: Zwei Mal pro Woche nonstop nach Dubai
Darüber hinaus bietet FTI seit November letzten Jahres eine wöchentliche Nonstop-Verbindung nach Dubai an, aufgrund der großen Nachfrage für die Destination kommt im kommenden Winter ein weiterer Abflugtag am Standort hinzu.
Insgesamt starten ab Leipzig/Halle im laufenden Sommerflugplan bis zu16 Mal pro Woche Flugzeuge mit Auftrag von FTI zu Sonnenzielen, ab kommenden Winter erhöht sich die wöchentliche Anzahl auf 23.

Die Flughafen Leipzig/Halle GmbH ist ein Tochterunternehmen der Mitteldeutschen Flughafen AG. 2017 wurden rund 2,36 Millionen Fluggäste und 1,14 Millionen Tonnen Luftfracht registriert. Leipzig/Halle Airport ist damit der zweitgrößte Frachtflughafen in Deutschland und Nummer 5 in Europa.

Der Airport ist an die Autobahnen A 9 und A 14 angebunden und verfügt über einen in das Zentralterminal integrierten Bahnhof. Von Bahnhof und Parkhaus gelangen Passagiere direkt in den Check-in-Bereich.


« Hauptseite  


Seite bereitgestellt in 0.106s - © 2001 - 2018 wag